Aufgaben

Die Schulkonferenz bestimmt mit einer 2/3 Mehrheit u.a. über die Verwendung der zugewiesenen Personal- und Sachmittel, das Schulprogramm, die Dauer der Schulwoche. Mit einfacher Mehrheit wird über Schulversuche, Unterrichtsbeginn und die Hausordnung abgestimmt. Bei Neubesetzung von Funktionsstellen (Schulleiter, Konrektor) kann die Schulkonferenz einen Besetzungsvorschlag machen.

Mitglieder

Stimmberechtigte Mitglieder der Schulkonferenz sind:

  • die Schulleiterin oder der Schulleiter,

  • vier von der Gesamtkonferenz der Lehrkräfte gewählte Vertreterinnen oder Vertreter,

  • vier von der Gesamtschülervertretung gewählte Schülerinnen oder Schüler

  • vier von der Gesamtelternvertretung gewählte Erziehungsberechtigte und

  • eine von den Mitgliedern nach den Nummern 1 bis 4 vorgeschlagene und gewählte, der Schule nicht angehörende Person, die die Schule in der Wahrnehmung ihrer pädagogischen Aufgaben unterstützen soll.

FunktionNameKlasse
  Stand: 21.09.2017
Schulleitung Frau Küchler  
Lehrervertreter/in   -
Lehrervertreter/in   -
Lehrervertreter/in   -
Lehrervertreter/in   -
Schülervertreter/-in   -
Schülervertreter/-in   -
Schülervertreter/-in   -
Schülervertreter/-in   -
Elternvertreter/-in  Frau Herten 7a
Elternvertreter/-in  Herr Gerecke 8c 
Elternvertreter/-in  Frau Naumann 9d
Elternvertreter/-in  Frau Stoppel 10d 
Externer Vertreter/-in nicht gewählt  
Zum Seitenanfang