Guten Tag liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Freunde der Konrad-Duden-Schule,


das neue Schuljahr geht schon in die zweite Woche und ich begrüße an der Stelle sowohl die neuen Schülerinnen und Schüler als auch die neu an unsere Schule gekommenen LehrerInnen und Referendare.

Die neuen 7. Klassen haben wir am 05. September an unserer Schule willkommen heißen dürfen. Am zweiten Schultag haben wir bereits die Fotoaktion aller Schülerinnen und Schüler durchführen können. Die Fotos werden in den nächsten Tagen zur Verfügung stehen.

Die erste groß angelegte Veranstaltung fand am 09.09.2016 statt. Die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 8 und 9 der Konrad-Duden-Schule haben sich am „Aktionstag für ein schöneres Berlin“ mit großem Eifer beteiligt. Im Zuge dieser Aktion haben wir die Gelegenheit genutzt das Schulgelände inklusive der direkt angrenzenden Flächen zu säubern.

An dieser Stelle vielen Dank an unsere Eltern und Kooperationspartner, die uns auch in diesem Schuljahr begleiten und unterstützen werden.

Für weitere Ideen und Angebote sind wir immer offen und freuen uns über entsprechende Anfragen und Hinweise.

Ich wünsche allen einen guten Start in ein erfolgreiches Schuljahr 2016/2017 und bestmögliche Erfolge!


Mit freundlichen Grüßen auch im Namen meines Kollegiums

Christine Küchler

Startseite
Donnerstag, 04 Mai 2017 08:18

Skireise nach Axamer Lizum.

Auf die Bretter, fertig, los....

 

Wir treffen uns am späten Abend auf dem Parkplatz vor Edeka mit 45 aufgeregten Schülern aus der 7., 8. und 10.Klasse. Nach einer kleinen Verspätung des Busses geht es dann endlich los. 10 Stunden Nachtfahrt und schon geschafft. Nachdem alle ihre recht geräumigen Zimmer bezogen und Ski und Boards ausgeliehen haben, steht das erste Highlight an: 1,5km Rodelstrecke nach Axams - Super! Abends sitzen wir dann alle gemütlich zusammen und geben bekannt, wer in welcher Gruppe fährt. Dienstag stehen dann das erste Mal auf ihren Brettern - Anfänger, Fortgeschrittene, Skifahrer, Boarder. Das Schulungsteam besteht aus 5 Ski- und Snowlehrern: Je nach Könnensstand verteilen wir uns im Skigebiet Axamer Lizum, welches Olympiaskiort im Jahr ... war. Fast alle Pisten haben geöffnet und die Schneeauflage ist besser als erwartet. Die Anfänger beißen die Zähne zusammen und die Fortgeschrittenen schwingen ihre ersten Kurven. Nach reichhaltigem Abendessen und einem kleinen Spieleabend fallen schließlich alle erschöpft ins Bett. Mittwoch, Donnerstag und Freitag lernen alle ihr Sportgerät etwas besser kennen und auch die Fahranfänger machen jetzt auch die größeren Berge unsicher. Das Wetter hält sich gut und wir bekommen sogar die ein und anderen Sonnenstrahlen ab. Für alle Fahranfänger gibt es am abschließenden Discoabend eine Taufe und für das Team ein großes Dankeschön. Samstag treten wir nach dem Frühstück auch schon die Heimreise an. - Eine schöne, schneesportreiche Fahrt, die Viele nächstes Jahr gerne wiederholen möchten. Wir auch :-)

Das Schneesportteam

Publiziert in Schulleben

Nächste Termine

20.Juli, 08:00 - 17:00
Sommerferien
Zum Seitenanfang