Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Kolleginnen und Kollegen sowie Freunde der Konrad-Duden-Schule.

Am letzten Wochenende sind die großen Sommerferien wieder zu Ende gegangen. Hoffentlich gut erholt, starten wir gemeinsam in das neue Schuljahr, das doch diverse Änderungen für unsere Schule mit sich bringt.
So begrüßen wir nicht nur die Schülerinnen und Schüler der sechs neuen 7. Klassen, sondern auch eine weitere im Jahrgang 8. Grund dafür ist die Eröffnung unseres neuen Gebäudes mit der nicht nur eine Aufstockung der Schülerzahlen einhergeht. Auch das Kollegium wird entsprechend größer. Ab sofort haben wir 497 Schülerinnen und Schüler an unserer Schule, die von 40 Lehrerinnen und Lehrern sowie 7 Referendaren unterrichtet werden.
Mit Beginn des neuen Schuljahres steht das neue Gebäude mit den Fachräumen für den Kunstunterricht und insgesamt 21 modern eingerichteten Fach- und Klassenräumen allen zum Unterricht zur Verfügung.
Das Schuljahr startet mit dem Kennenlernen für die Klassenstufe 7, Methodentraining für die Jahrgänge 8 und 9 sowie das seit Jahren bewährte Assessmentcenter für die 10. Klassen.

Der Auftakt für alle Eltern startet am 03. September mit den Elternversammlungen. Die Einladungen dazu gehen Ihnen in der kommenden Woche zu.

Ich wünsche allen an dieser Stelle einen guten Start in das neuen Schuljahr und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.

Herzliche Grüße

Christine Küchler

Skifahrt im Großglockner Resort 2018

Bild 3 Bild 3 Kositzki

In diesem Jahr waren wir vom 12. Januar bis zum 20. Januar auf Ski-Fahrt im Großglockner Resort in Osttirol.

 

Untergebracht waren wir in Mehrbettzimmern. Das Essen war allerdings soweit gut. Jeden Morgen haben wir zusammen gefrühstückt, danach ging es mit den Gondeln hoch auf den Berg. Für eine ausgewogene Erwärmung haben leider die Lehrer gesorgt, bevor es dann in den jeweiligen Gruppen mit den Kursen losging. ;-)

Zu unserem Glück hat auch das Wetter größtenteils mitgespielt, was viele coole Erlebnisse zur Folge hatte. Wir sind durch den Tiefschnee gefahren, sind gesprungen und sind sogar alle zusammen zur Adler Lounge gefahren. Natürlich haben wir alles auf Fotos und lustigen Videos festgehalten. Gegen 17 Uhr waren wir dann wieder zurück in den Appartements, wo wir Zeit zum Duschen und Quatschen hatten bevor es Abendbrot gab.

Nach dem Abendbrot wurden unsere Handys eingesammelt, was schlechte Laune auslöste. Da unsere Lehrer nicht wollten, dass wir uns nun langweilen, haben sie Spieleabende eingerichtet, was erst zu noch mehr schlechter Laune geführt hat, uns dann aber später doch Spaß gemacht hat.

Am Mittwoch war dann Bachelorabend und Herr Kositzki war bei den Mädels zu finden, wo sie zusammen geschaut und kommentiert haben … aber auch mit den anderen Lehrern hatten wir unseren Spaß.

Was uns allerdings gar nicht gepasst hat, war die Bettruhe um 22:00 Uhr, da wir eigentlich noch andere Pläne hatten.

Im Großen und Ganzen war es eine erfolgreiche und tolle Skifahrt für uns und wir hatten alle unseren Spaß.

Weitere Fotos im Anhang --> weiterlesen anklicken :-)

Letzte Änderung am Samstag, 24 März 2018 13:25

 

Nächste Termine

13.November, 08:00 - 17:00
Zwischenzeugnisse
19.November, 08:00 - 17:00
Elternsprechtag
23.November, 08:00 - 17:00
Abgabe der Praktikumsverträge Klasse 9
15.Dezember, 08:00 - 17:00
Nachschreiben versäumter Klassenarbeiten
Zum Seitenanfang